Genossenschaftlich für unsere Zukunft

Regionale Wertschöpfung, sozial & unternehmerisch

REGIONALGELD

Wir geben für Gemeinden und Regionen Geldsysteme auf Basis eines Lizenzmodells heraus.
Regionalgeld sichert die Nahversorgung.

CHANGE LAB

Projekte für einen nachhaltigen Lebensstil werden selbst oder im Auftrag entwickelt.
Unser Labor für enkeltaugliche Maßnahmen.

BETEILIGUNGEN

Durch gemeinsame Finanzierung von Bürgern ist es möglich, Vorhaben mit wenig oder ohne Förderungen zu realisieren. Das bringt Mehrwert für die Zukunft.

MARKTPLÄTZE

Wir organisieren Marktpätze und Netzwerke, wie zB das Fachl. So verbinden sich Produzenten und Konsumenten und so gelingt Wirtschaften gemeinsam.

Alles, was Sinn macht.

ALLMENDA
ALLMENDA hat einen Link geteilt.
Mehr Infos zum Franchise-Konzept von ’s Fachl: https://bit.ly/2RxCaOC Das Franchisesystem ’s Fachl ist ein besonderer Ort für besondere Menschen. Gerade für ...
ALLMENDA
Selbstständig mit Verkaufsflächen in Top-Lagen– Das Franchisekonzept von ’s Fachl in 60 Sek. erklärt
Mehr Infos zum Franchise-Konzept von ’s Fachl: https://bit.ly/2RxCaOC Das Franchisesystem ’s Fachl ist ein besonderer Ort für besondere Menschen. Gerade für ...
youtube.com
ALLMENDA
ALLMENDA
Erste österreichweite Erhebung zu social entrepreneurship. Bitte teilen!
ALLMENDA
ALLMENDA
Regierungsprogramm mit positiven Überraschungen
Das Regierungsprogramm ist sehr detailliert und umfassend. Beim Stöbern entsteht der Eindruck, dass sich die vielen Dinge in 5 Jahren nicht ausgehen werden. Alles andere wäre eine weitere Überraschung. Wichtige Punkte aus unserer Sicht, die schnell auffallen:

Einen deutlichen Schwerpunkt beim Thema Genossenschaften als Lösungsansatz für regionale und kommunale Herausforderungen (unser Ding 😉)

Massiver Ausbau von PV Anlagen, mit genossenschaftlichen Lösungsansätzen, kleinen lokalen Netzwerken, etc. (sind wir seit 2012 dran 😉 )

Erstmals finden sich Themen wie social business, social entrepreneurship im Regierungsprogramm inkl. dem Thema passende Rechtsform dazu. 😉

Mitarbeiterbeteiligung am Gewinn soll einfacher möglich werden. 😉

Die Stärkung der freiwilligen Netzwerke ist stark betont, wie z.B. bei Zeitpolster 😉

Steuersenkungen kommen unserem Budget natürlich zugute.

Wir werden uns dazu einbringen und genau beobachten, ob die Umsetzung auch wirklich gelingt.

Mitgliederservice

BÜROSERVICE
BESCHAFFUNG ETHISCH
LIQUIDITÄTSPUFFER
SUPPORT UND ANFRAGE

Unsere Mitglieder

sind Private, Unternehmen aber auch Gemeinden und Regionen

Gemeinsam sind wir aktive UmsetzerInnen oder UnterstützerInnen. Die Genossenschaft bietet uns eine Plattform zur Realisierung eigener und besonders auch gemeinsamer Ziele. Unsere Mitglieder bringen sich aktiv in Projekte ein oder unterstützen uns ideell und finanziell.

Netzwerkpartner

Unsere Projektpartner ergänzen uns in unseren Kompetenzen. Die meisten davon sind Mitglieder unserer Genossenschaft. Wir tauschen uns aus und realisieren auch gemeinsam Projekte.